Rostocker Petrikirche (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch


Rostocker Petrikirche (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch


Das Original ist leider bereits verkauft. Bei Interesse an diesem Motiv können Sie gerne einen Druck von unseren Aquarellen erwerben.

Rostocker Petrikirche (c) Miniatur in Aquarell von Frank Koebsch m Format 10,5 x 15 cm

.

Es ist immer wieder interessant, die Kirchen in unserem Land zu malen. Gerade die Rostock Kirchen an der östlichen Stadtmauer haben es mit angetan. So sind in der Vergangenheit Aquarelle wie die Bilder „Rostocker Nikolaikirche“, „Bei der Lohmühle“, „Stadtmauer bei der Nokolaikirche“, „Alter Markt und Petrikirche“, „Rostocker Altstadt bei Nacht“, „Hansewahrzeichen bei Nacht“ u.a. entstanden. Als ich auf den Spuren von Carl Malchin unterwegs war und mich mit den Stadtansichten Rostocks mit St. Nikolai 1898, 1907 und heute beschäftigte, hatte ich eine Miniatur in Aquarell von der Rostocker Nikolaikirche gemalt. Für dieses kleine Bild auf einer Aquarellpostkarten von Hahnemühle im Format 10,5 x 15 cm hatte sich einer unserer Kundinnen begeistert. Sie wollte zwei solche Miniaturen verschenken. Ich hatte ihr dann vorgeschlagen, die Petrikirche als Aquarell zu malen. Nach einem Termin in Rostock habe ich einen Stopp an der Warnow eingelegt und habe bei der Rostocker Petrikirche skizziert und gemalt. Entstanden ist dieses kleine Aquarell von der Rostocker Petrikirche und es reiht sich wunderbar ein in meine Bilder mit Motiven der Rostocker Altstadt.

Wenn Sie sich für das Motiv der Miniatur „Rostocker Petrikirche“ interessieren, dann können Sie von dem Kirchen Aquarell auch eine Reproduktion erwerben.  Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung der Drucke und die Bezugskonditionen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dörfer und Städte, Miniaturen in Aquarell