frisch ausgetopft (c) ein Stiefmütterchenaquarell von Frank Koebsch


frisch ausgetopft (c) ein Stiefmütterchenaquarell von Frank Koebsch

Auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

305,00


frisch ausgetopft (c) ein Stiefmütterchenaquarell von Frank Koebsch im Format 30 x 40 cm

.

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die ersten Blumen und Blüten locken, dann beginnen die Menschen in den Gärten und auf den Balkons Frühlingsblüher und insbesondere viele Stiefmütterchen als Frühlingsgruß zu pflanzen. Es ist die Sehnsucht nach Farben und die Hoffnung mit den Winter damit endgültig zu vertreiben. Ich habe aber keinen solchen ausgeprägten grünen Daumen für das Gärtnern. Also habe ich eine solche Szene eingefangen und entstanden ist das Stiefmütterchen Aquarell „frisch ausgetopft“.

Als Aquarellpapier habe ich Hahnemühle „Cornwall“, 450 g / m 2, rau gewählt. Im Zusammenspiel mit meinen Aquarellfarben von Schmincke  garantiert dieses Aquarellpapier gute Verläufe und ausreichende Kontraste. Für ein Frühlingsbild als Aquarell ist diese Kombination der Farben und des Aquarellpapiers ideal, denn neben den kräftigen Farben für die Blüten des Stiefmütterchens erlaubt es auch einen zarten pastellartigen Hintergrund für den erwachenden Frühling.

Sie können von dem Stiefmütterchen Aquarell frisch ausgetopft auch einen Druck erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Blütenzauber in Aquarell, Frühlingsaquarelle