Letzte Landung in Tegel (c) Aquarell von Frank Koebsch


Letzte Landung in Tegel (c) Aquarell von Frank Koebsch

Auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

440,00


Letzte Landung in Tegel (c) Aquarell von Frank Koebsch im Format 36 x 48 cm

 

Ich bin oft spät nach einem Tag voller Meetings in Berlin Tegel angekommen. Es war dann oft schon dunkel. Mit den Lichtern auf der Rollbahn entfaltete der Flughafen sein ganz eigenes Flair.  Mit der letzten Landung in Tegel fiel bei mir ganz langsam der Stress vom Tag ab und es zog langsam etwas mehr Ruhe auf dem Flugplatz und der Stadt ein. Ich mag diese Szenen zum Ende eines hektischen Tages, wenn die Schatten die Hektik zu decken und die Lichter ganz eigene Ansichten zaubern. So sind immer wieder Aquarelle mit illuminierten Motiven entstanden.

Für die Lichtstimmung und die Malweise des Aquarells „Letzte Landung in Tegel“ habe ich habe ich meine Aquarellfarben von Schmincke genutzt und den Echt-Bütten Aquarellkarton Leonardo, matt von Hahnemühle gewählt. Dieses Papier erlaubt feine Farbnuancen. Ich habe mit diesen Farbnuancen gespielt, um die verschiedenen Reflektionen auf den Gebäuden und der Bewölkung wieder gegeben zu können. Etwas - was auf anderen Aquarellpapieren in dieser Art und Weise nicht möglich ist.

Das Aquarell „Letzte Landung in Tegel“ ist Bestandteil des Ausstellungskonzeptes „Flughafen Berlin Tegel - Good bye TXL – eine Hommage an den Flugplatz im Herzen von Berlin“Suanne HaunChristiane Weidner und ich hatte die Ausstellung zur geplanten Schließung des Flughafens Tegels im Jahr 2012 realisiert. Es war spannend die Bilder vom Flughafen zu malen, denn wir hatten damals eine besondere Motivation für unsere Projekt Berlin Tegel.  

Wenn Sie sich für das Motiv des Aquarells „Letzte Landung in Tegel“ interessieren, dann können Sie auch gerne eine Reproduktion erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dörfer und Städte, Aquarelle vom Flughafen Berlin - Tegel