Uferschwalben an der Stoltera (c) Aquarell von Hanka Koebsch


Uferschwalben an der Stoltera (c) Aquarell von Hanka Koebsch

Auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

540,00


Uferschwalben an der Stoltera (c) Aquarell von Hanka Koebsch im Format 38 x 58 cm

.

Frank und ich waren Ende Mai an der Stoltera unterwegs. Das Kliff hier wird ständig neu vom Wind und Meer geprägt. Wir haben einen schönen Frühlingstag an der Steilküste zwischen Heiligendamm und Warnemünde verbracht.  Eine große Überraschung in der Landschaft an der Ostsee war es, als wir eine Kolonie brütender Uferschwalben an der Steilküste der Stoltera  entdeckten. Die kleinen flinken Vögel hatten hunderte Bruthöhlen in den Sand der Steilküste gegraben. Die Altvögel waren ständig unterwegs, um den Nachwuchs der Uferschwalben zu füttern.  Es war ein schöner Anblick, wie die schnellen Vögel auf der Jagd nach Insekten über den Spühlsaum der Ostsee und den Wellen flitzten. Erstaunlich ist immer wieder, dass die Uferschwalben nach der erfolgreichen Jagd im ersten Anflug ihre Bruthöhle finden.

Nach unserem Ausflug an die Steilküste der Stoltera habe ich ein paar von den Uferschwalben in meinem Wild life Aquarell eingefangen. Entstanden ist hierbei das Aquarell „Uferschwalben an der Stoltera“. Gemalt habe ich mein Bild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke, Sennelier und Daniel Smith auf dem Aquarellpapier  Lana Papier 640 g /m2.

Wenn Ihnen das Motiv des Aquarells „Uferschwalben an der Stoltera“ gefällt, dann können Sie von diesem Aquarell auch eine Reproduktion erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie die Beschreibungen und Bezugskonditionen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wild life Aquarelle, Frühlingsaquarelle, Neue Aquarelle