]

Aktuelles

Aktuelles
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Aktuelles

Aktuelles zu unserer Aquarellmalerei, unseren Ausstellungen, Kursen und Malreisen

 

Auf der Seite „Aktuelles“ stellen  wir Ihnen zeitnahe Informationen zu unseren Ausstellungen, Malreisen, AquarellkursenPresseveröffentlichungen, die Zusammenarbeit mit anderen o.a. ​zur Verfügung. Wir hoffen, Ihnen auf diese Art einen kleinen Einblick in unsere Arbeit rund um unsere  Aquarelle zu geben. Viel Spaß beim Stöbern.

Hanka & Frank Koebsch


11 - 20 von 74 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

Vorfreude auf Kunst Offen 2016 im Schloss Griebenow

Vorfreude auf Kunst Offen 2016 im Schloss Griebenow

.

Im vergangenen Jahr hatten wir die Chance einige unserer Bilder  im Schloss Griebenow auszustellen. Diese Ausstellung hatte nicht nur den Besuchern und uns gut gefallen, sondern auch dem Verein als Betreiber des Schlosses Griebenow, so dass wir noch während der Ausstellungseröffnung im Schloss eine erneute Einladung erhalten haben. So zeigen wir ab dem 01. Mai 2016 eine Auswahl unserer Aquarelle.  Der Höhepunkt dieser kleinen Ausstellung ist sicher am Pfingstwochenende die Aktion Kunst Offen. Über 800 Künstler zeigen an über 500 verschiedenen Orten ihre Kunst. Es ist einfach eine herrliche Aktion, an der viele Menschen im Land unterwegs sind und von Atelier zu Galerie fahren und unterwegs noch verschiede Werkstätten besuchen. Auch wir nutzen traditionell die Möglichkeit, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen. In den vergangenen Jahren hatte ich zu Kunst Offen unsere Bilder mehrmals in der Kunstscheune Rethwisch und in der Galerie Severina in Bad Doberan präsentiert. 2014 durfte ich am Pfingstwochenende gemeinsam mit vielen anderen Künstlern eine wunderbare Show an der Recknitz in Bad Sülze gestalten. Da viele Menschen unterwegs sind, ist Kunst Offen eine wundere Chance diese Menschen zu erreichen. Manchmal hat man auch ein wenig Hilfe dabei. So berichtete die Ostsee Zeitung 2014 in dem Artikel „Hereinspaziert und mitgemacht bei – Kunst offen“  und 2015 in dem Beitrag „Gelbe Schirme weisen den Weg“  über meine Mitwirkung an diesen Events. Im vergangenen Jahr begleitete sogar die Fotografin Simone Sevenich die Entstehung eines meiner Aquarelle bei Kunst Offen.

Es waren immer spannende und interessante Tage und so ist es auch nicht verwunderlich, dass wir uns bereits heute schon auf Kunst Offen freuen. In diesem Jahr werden wir im Rahmen von Kunst Offen am 15. und 16. Mai 2016 im Schloss Griebenow live malen. Kommen Sie doch vorbei. Es lohnt sich. Das Cafe im Schloss bietet Kuchen, Kaffee und Tee. Wenn das Wetter mitspielt, wird gegrillt.

Wir freuen uns schon auf das Pfingstwochenende und Ihren Besuch in unserer Ausstellung bei Kunst Offen.

 

Aquarelle von Hanka & Frank Koebsch zu Kunst Offen 2016 im Schloss Griebenow

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Naturmalkurse – Aquarelle aus der Natur

Der NDR dreht einen Film über die Aquarellkurse und Malreisen von Frank

 

Manchmal geht das Leben spannende Wege. Ich habe vor einigen Wochen gemeinsam mit dem Zoo eine Veranstaltungsreihe mit Malevents für Familien und Aquarellkursen im Rostocker Zoo angekündigt. Auf dieses Angebot von Aquarellkursen sowie meine Malreisen zu den Kranichen, an die Ostsee und auf die Insel Rügen ist Frau Vortmann, eine Mitarbeiterin des NDR aufmerksam geworden. Nach einer kurzen Abstimmung mit dem Zoo Rostock stand dann der Entschluss fest, der NDR wird über meine Aquarellkurse, die Malreisen und einige meiner Aquarelle ein kleinen Sendebeitrag drehen. Also haben wir uns Mitte März im Rostocker Zoo bei den Pinguinen getroffen und der NDR hat unseren Aquarellkurs dort mit einem Kamerateam begleitet. Es war ein spannender Tag für die Malschüler direkt am Gehege die Pinguine zu skizzieren, fotografieren und Aquarelle für den kleine lustigen Gesellen zu malen. Die Kameras waren schnell vergessen und so sind einige wunderbare Pinguin Aquarelle entstanden.

Am späten Nachmittag hatte mich Frau Vortmann und das Kamerateam noch an einen Ort begleitet, an dem ich sehr gerne mit Malschülern in Rahmen der Malreisen an der Ostsee malen. Gerade im Frühling an der Ostsee ist der Strand Nienhagen. mit dem Gespensterwald. und den Buhnen am Strand ein wunderbarer Ort zum Malen. 

.

Nun bin ich gespannt, wie ein Flitzbogen auf den Sendebeitrag des NDR. Wenn Sie Interesse haben, können Sie im Rahmen der Sendung Nordtour am Sonnabend den 09. April 2016 ab 18.00 Uhr. Hier der Text aus der Vorankündigung der Sendung:

 

Naturmalkurse: Aquarelle der Natur

Künstler Frank Koebsch aus Sanitz bietet Aquarellkurse und Malreisen zu Tier- und Naturthemen in Mecklenburg-Vorpommern an. Er ist mit den Teilnehmern zum Beispiel im Gespensterwald Nienhagen und bei den Pinguinen im Rostocker Zoo unterwegs.

.

Vielleicht hat Sie ja dieser Artikel oder der Beitrag in der Nordtour neugierig gemacht, und Sie haben Lust mich auf einen der Aquarellkurse im Rostocker Zoo oder einer der Malreisen zu begleiten, dann finden Sie auf unserer Web Seite immer die aktuellen Angebote.

Ich würde mich freuen, gemeinsam mit Ihnen Aquarelle in der Natur zu malen.

.

Die Nordtour des NDR berichtet über Naturmalkurse – Aquarelle der Natur von Frank Koebsch

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Feedback zu unserer Ausstellung in Graal Müritz

Sanitzer bringen Frühling in das Haus des Gastes - OstseeZeitungFeedback zu unserer Ausstellung in Graal Müritz

Sanitzer bringen Frühling in das Haus des Gastes - ein Artikel in der Ostsee Zeitung

.

Frank hatte in den letzten Tagen auf seinem Blog über  die Vorbereitungen und die Eröffnung unserer Ausstellung „Frühling in Mecklenburg Vorpommern“ berichtet. Am Tag der Ausstellungseröffnung hatte uns Joachim Weyrich eingeladen, 2017 im Heimatmuseum Graal Müritz auszustellen. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Gemeinsam mit den Gästen der Vernissage haben wir einen schönen Abend in Graal Müritz verbracht. Unmittelbar nach der Vernissage erschien in der Ostsee Zeitung der Artikel „Sanitzer bringen Frühling in das Haus des Gastes. Gleichzeitig konnten wir zwei unserer Aquarelle verkaufen. Ein Kurgast hatte sich zwei von Hankas Blumenaquarelle ausgesucht, einmal ein Christrosen Aquarell und zum anderen das Frühlingsaquarell „… und dann wurde es warm“ ein Aquarell mit Märzenbecher. Einen besseren Start und Feedback konnten wir uns für die Ausstellung gar nicht wünschen.

Vielleicht habe Sie ja auch Interesse unsere Bilder im Original zu sehen. Dann nutzen Sie doch die Chance unsere Ausstellung bis zum 17. April 2016 im Haus des Gastes in Graal Müritz zu besuchen. Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Feedback.

 

Hanka & Frank Koebsch

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Eröffnung unserer Ausstellung "Frühling in Graal Müritz"

Fruehling_im_Mecklenburg_Vorpommern_eine_Ausstellung_von_Hanka_u_Frank_Koebsch_in_Graal_MueritzAm 09. März konnten wir unsere Ausstellung „Frühling in Mecklenburg Vorpommern“ im Haus des Gastes Graal Müritz eröffnen. Es war ein schöner Abend. Wir wurden ganz herzlich von den Graal Müritzern aufgenommen. Besonders haben wir uns über die Einladung von Joachim Weyrich gefreut. Er hat uns bereits vor der offiziellen Eröffnung eingeladen, 2017 im Heimatmuseum Graal Müritz unsere Aquarelle auszustellen. Diese Einladung und das Feedback der Gäste haben uns sehr viel Freude gemacht.  Frank hat auf seinem Blog einige Fotos von der Vernissage unserer Ausstellung „Frühling im Mecklenburg Vorpommern“ veröffentlicht.

Wenn Sie die Ausstellung besuchen wollen, dann möchten wir Sie am Montag den 21.03.2016 um 19.30 Uhr einladen. Denn am  Abend dieses Tages wird Frank im Haus des Gastes Graal Müritz den  Vortrag „Faszination Kraniche  halten. Ein idealer Zeitpunkt um sich an diesem Abend unsere Aquarelle und die Kranichbilder anzuschauen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Ausstellung.

Hanka & Frank Koebsch

Besucher der Ausstellung von Hanka u Frank Koebsch im Graal Müritz ((c) Andrea Conteduca

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schnappschüsse vom Hängen unserer Ausstellung in Graal Müritz

Schnappschüsse vom Hängen unserer Ausstellung in Graal Müritz

 

Frühling im Mecklenburg Vorpommern eine Ausstellung von Hanka u Frank Koebsch in Graal MüritzIn den vergangenen Tagen haben wir unsere Ausstellung „Frühling in Mecklenburg Vorpommern“ vorbereitet. Es ist immer wieder spannend unsere Aquarelle in einer neuen Umgebung zu sehen. Dieses Mal haben wir unsere Bilder im Haus des Gastes in Graal Müritz gehangen. Doch bis es so weit ist, bedarf es immer wieder einer längeren Vorbereitung. Es ist immer für den Ausstellungsort und dem Motto der Ausstellung eine detaillierte Planung zu machen, Listen und Etiketten zu schreiben, Bilder zu rahmen  und und … Gestern war nun der Tag an dem sich zeigen sollte, ob die Planungen richtig waren. Wir haben in Graal Müritz unsere Bilder gehangen. Frank hat auf seinem Blog, etliche Schnappschüsse von der Vorbereitung und dem Hängen der Bilder online gestellte. Wir denken, dass es eine gelungene Ausstellung ist. Aber entscheiden, tun dieses letztendlich die Besucher der Ausstellung. Wenn Sie Lust haben unsere Bilder im Original zu sehen, kommen Sie doch einfach heute Abend um 18.30 Uhr zur Ausstellungseröffnung vorbei. Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen den „Frühling in Mecklenburg Vorpommern“ in unseren Aquarellen in Haus des Gastes Graal Müritz zu entdecken.

Beste Grüße und viel Spaß heute oder in den nächsten Tagen in unserer Ausstellung.

Hanka & Frank Koebsch

 

Hanka beim Ausrichten unserer Aquarelle (c) Frank Koebsch

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Rostock kreativ - eine Ausstellung mit 639 Hobbykünstlern

Rostock Kreativ 2016Die Ausstellung "Rostock kreativ 2016" in der Kunsthalle Rostock

.

Am Donnerstag der vergangenen Woche wurde in der Kunsthalle Rostock die Ausstellung "Rostock kreativ" eröffnet.  Dieses Mal stellen 639 Hobbykünstler dort aus und es ist wieder eine wunderbare Ausstellung geworden, welche sich durch ihre Vielfalt auszeichnet. Ich konnte bei der Eröffnung einige Fotos machen und stelle diese Bilder auf meinem Blog in dem Artikel „Rostock kreativ 2016“ vor. Wenn Sie Lust haben, dann schauen Sie sich doch in den nächsten Tagen diese wunderbare Ausstellung an.

Bei meinem ersten Besuch in der Kunsthalle sind mir zwei Aquarelle von meinen Malschülern aufgefallen – zum einen das Aquarell „Straßenansicht“ von Viola Güde, einer Schweriner Malschülerin und das Bild von Rosina Mockeiner Schülerin von der VHS Rostock. Es ist schön und interessant, dass ich diese beiden und andere Teilnehmer der Aquarellkurse und Malreisen ein wenig auf ihren Weg begleiten konnte und kann.

Wenn Sie auch selber malen möchten, dann kommen Sie doch am besten am Donnerstag den 25. Februar 2016 vorbei. An diesem Tag gibt es die Möglichkeit, ab 11.00 Uhr gemeinsam mit mir ein großformatiges Aquarell zu malen.  Im vergangenen Jahr haben wir zusammen ein wunderbares Bild fertig gestellt. In dem Artikel „Bei Rostock wird jeder zum Künstler“ in der Ostsee Zeitung finden Sie einen Bericht hierzu. Das fertige Bild hat dann in dem Seniorenzentrum Stadtweide seinen Platz gefunden. Ich freue mich schon auf das gemeinsame Malen mit Ihnen bei "Rostock kreativ" in der Kunsthalle. 

Frank Koebsch

.

Rostock kreativ_-_Schnappschuesse_vom_Tag_der_Eroeffnung_c_Frank_Koebsch_7Rostock_kreativ_-_Schnappschuesse_vom_Tag_der_Eroeffnung_c_Frank_Koebsch_5

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Die Möglichkeiten von Gesso und Strukturpaste am Beispiel von Chrysanthemen Aquarellen

Gesamten Beitrag lesen: Die Möglichkeiten von Gesso und Strukturpaste am Beispiel von Chrysanthemen Aquarellen

Die Möglichkeiten von Gesso und Strukturpaste am Beispiel von Chrysanthemen Aquarellen

.

Ich male gerne Blumen und Blüten und so sind in der Vergangenheit etliche Blumenaquarelle entstanden. Die Begeisterung teile ich auch mit vielen anderen Menschen, denn Blumen Aquarelle gehören zu den beliebtesten und meist verkauften Aquarellen von uns und ich konnte bereits in der Vergangenheit in der Zeitschrift Palette & Zeichenstift über meine Blumen und Blüten in Aquarell berichten. Meiner Bilder entstehen in der Regel einfach mit Aquarellfarben auf Leinwand oder Aquarellpapier. Aber manchmal muss man auch mal etwas anderes ausprobieren. So habe ich bei einigen Obstblüten und Chrysanthemen Aquarelle ausprobiert, mit Hilfe von Gesso, Strukturpasten und Aqua Grund etwas Volumen in die Blüten zu bringen.

Auf meinen Blog und in dem Artikel Möglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell in dem Heft 2016 / 01 der Zeitschrift Palette können Sie erleben, wie das Chrysanthemen Aquarell „Blütentraum“ und das Bild „Ein Strauß gelber Chrysanthemen“ Schritt für Schritt entstanden sind. Bei beiden Aquarellen habe ich unterschiedliche Techniken angewandt. Bei dem Bild „Ein Strauß gelber Chrysanthemenhatte ich die Blüten mit Strukturpaste großflächig modelliert, um nicht jedes einzelne Blatt malen zu müssen. Beim Übermalen der so gestalteten Blüten, sammelte sich in den Vertiefungen mehr Pigmente der Aquarellfarben und entstand eine Anmutung von vielen einzelnen Blütenblättern. Bei dem zweiten Bild wollte ich die Struktur einsetzen, um das Volumen der gesamten  großen runden Blüten der Deko Chrysanthemen herauszuarbeiten. Entstanden ist das Chrysanthemen Aquarell „Blütenraum“. Die Idee war es dieses Mal die einzelnen Blütenblätter Stück für Stück mit Strukturpaste und Farbe entsprechend des Lichteinfalls zu gestalten.

Das Spiel mit solchen Strukturen, Farben und Licht ist für mich manchmal eine willkommene Ergänzung der Möglichkeiten der Aquarellmalerei. Wenn Sie interessiert wie die beiden Aquarelle entstanden sind, dann können Sie Teile des Artikels “Möglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell” unter diesem Link als Leseprobe in pdf lesen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

Frank Koebsch

 

Möglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell - Artikel von Frank Koebsch in der Palette 2016 - 1 DeckblattMöglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell – Artikel von Frank Koebsch in der Palette 2016 – 1 Seite 30Möglichkeiten von Gesso und Strukturpasten im Aquarell - Artikel von Frank Koebsch in der Zeitschrift Palette - Schlussseite

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Malreisen nach Kühlungsborn und die Ostsee mit Frank Koebsch

Malschüler an der herbstlichen Ostsee (c) Frank Koebsch

Malreisen nach Kühlungsborn und die Ostsee mit Frank Koebsch

Die Termine für 2016 stehen fest und die neuen Flyer für die Malreisen „Faszination Ostsee“ nach Kühlungsborn sind fertig. Nutzen Sie die Chance für eine kreative Auszeit und kommen mit. Ich freue mich schon gemeinsam mit Ihnen

  • vom 05. Mai bis zum 08. Mai 2016
  • vom 01. Juli bis zum 03. Juli 2016
  • vom 02. September bis zum 04. September 2016

in Kühlungsborn und Umgebung zu malen. Die Malreise „Faszination Ostsee“ ist ein Gemeinschaftsangebot mit Frau Poppinga von der Alten Büdnerei in KühlungsbornDas Malen an der Ostsee macht einfach Spaß und wir haben die Chance jeden Tag uns neue Ziele und Motive zu suchen. Auf meinem Blog  Schnappschüsse  und Impressionen von vergangenen Malreise nach Kühlungsborn. Bei Interesse finden Sie hier eine detaillierte Beschreibung der Malreise und eine Materialempfehlung. Buchen können Sie die Malreisen hier auf unserer Web-Seite  oder kontaktieren Sie mich einfach per Mail oder Telefon.

 

Bis bald zum Malen an der Ostsee.

Frank Koebsch

 

Malreise Faszination Ostsee mit Frank Koebsch nach KuehlungsbornMalreise Faszination Ostsee mit Frank Koebsch nach Kuehlungsborn

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Unsere verkauften Aquarelle und Pastelle im Jahr 2015

Auswahl unserer verkauften Aquarelle und Pastelle im Jahr 2015Unsere verkauften Aquarelle und Pastelle im Jahr 2015

.

Im Rahmen des Jahresrückblicks stellt Frank auf seinem Blog die verkauften Aquarelle und Pastelle noch einmal vor. In erster Linie möchten wir uns damit noch einmal bei den Käufern bedanken.  Zum anderen interessiert es uns natürlich, welche Motive besonders gefragt sind. 2015 konnten wir 30  Aquarelle und Pastelle verkaufen. Für uns war es damit wieder ein erfolgreiches Jahr. Hier finden Sie die komplette Aufstellung der verkauften Motive. Spannend ist es, dass sich die Auswahl Jahr für Jahr verändert. Im vergangenen Jahr wurden besonders viele Blumenaquarelle nachgefragt. Egal ob Mohn-, Löwenzahn-, Distel AquarelleFrühlingsblüher und Ostblüten in Aquarell ganz verschiedene Bilder mit Blumen und Blüten haben die Menschen begeistert. Weiterhin konnten wir einige Möwen-, Kranich- und Wild life Aquarelle sowie zwei Ostsee Pastelle verkaufen. Im Vergleich zu den verkauften Aquarellen im Jahr 20142013 und 2012 ergibt sich eine ganz andere Verteilung der Motive.

Wenn Sie jetzt sagen, schade dieses Motiv von unseren Aquarellen hätten Sie auch gerne erworben, dann können wir Ihnen empfehlen, kaufen Sie eine Reproduktion von ihrem Lieblingsmotiv. Wir bieten als Druck von unseren Aquarellen eine Vielzahl von Möglichkeiten nach Kundenwunsch an.

Allen Kunden möchten wir spätestens jetzt noch einmal Danke sagen. Wir wünschen Ihnen, dass die erworbenen Kalender, Sie gut durch das Jahr 2016 begleiten und dass Sie mit den Drucken und unseren Bildern viel Freude haben.

Hanka & Frank Koebsch

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

80 Kinder haben ihr Dorf gemalt

Bilder der Teilnehmer am Wettbewerb - Kinder malen Ihr Dorf (c) Frank KoebschTeilnehmer der Altersgruppe von 6 bis 7 Jahren am Malwettbewerb - Unser Dorf (c) Frank Koebsch (2)80 Kinder haben ihr Dorf gemalt

.

Heute möchte ich über eine ganz besondere Ausstellung berichten. Über 80 Kinder unserer Gemeinde haben ihr Dorf gemalt. Bereits im September wurden Hanka und ich gefragt, ob wir die Ausstellung begleiten. Da wir gerne mit Kindern malen und basteln und die Kleinen in unsere Ausstellungen einladen, haben wir mit Begeisterung zu gesagt. Antje Priepke, Kati Gebhardt, Jürgen Pfannstiel und wir an einen Abend Ende November getroffen und die Bilder sortiert, aufgehangen und auch schon die besten und interessantesten Bilder herausgesucht. Am Ende der Ausstellung am 10. Januar 2016 sollen diese prämiert werden.  Hierfür konnten wir den Papierhersteller Hahnemühle, den Farbhersteller Schmicke, den Pinselhersteller da Vinci und Heinr. Hünicke Rostock, dem Fachgeschäft für Schul-, Hobby- und Künstlerbedarf begeistern, uns mit Preisen zu unterstützen. Doch bis dahin vergeht noch einige Zeit.  Am 26. November 2016 konnten wir die Ausstellung zum Malwettbewerb „unser Dorf“ eröffnen. Es war toll, die Kids zu beobachten, wie sie stolz ihre Bilder den Eltern, ihren Freunden und Nachbarn zeigten.  Hier ein paar Schnappschüsse von den Vorbereitungen und den Bildern der Kinder und den Abend der Ausstellungseröffnung. Es war schon beeindruckend was die Kids auf das Papier gezaubert haben. Einen ausführlichen Bericht und weitere Bilder finden Sie auf meinem Blog. Nach diesem wunderbaren Auftakt der Ausstellung freuen wir uns auf den 10. Januar 2016, denn am Nachmittag werden wir vor der Preisverleihung gemeinsam mit den Kindern in Dorfgemeinschaftshaus Groß Lüsewitz malen.  Bis dahin haben Sie die  Chance die Ausstellung dort zu besichtigen.

Viel Spaß dabei.

Hanka & Frank Koebsch

 

Antje Priepke, Kati Gebhardt und Jürgen Pfannstiel beim Hängen der Bilder des Malwettbewerbs - Mein Dorf (c) Frank Koebsch

Besucher bei der Ausstellung zum Malwettbewerb - Mein Dorf (c) Frank Koebsch

Gesamten Beitrag lesen
11 - 20 von 74 Ergebnissen