Malreisen

Malreisen mit Frank Koebsch

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
11 - 14 von 14 Ergebnissen

Malreise Faszination Ostsee nach Kühlungsborn vom 03. bis zum 05. September 2021

 

290,00

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

Malreise Faszination Rügen vom 27. September bis 02. Oktober 2021

495,00

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

Malreise Faszination Rügen vom 27. bis 29. September 2021

290,00

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

Malreise Faszination Rügen vom 30. Sept. bis 02. Oktober 2021

290,00

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

11 - 14 von 14 Ergebnissen

Malreisen mit Frank Koebsch

Seit einigen Jahren bietet Frank immer mehr Malreise und Aquarellkurse an, denn es macht riesigen Spaß gemeinsam mit anderen Menschen zu malen. Die Reisen eignen sich grundsätzlich für Anfänger und Fortgeschrittene.  Die Malreisen organisiert Frank ebenfalls mit Partnern, wie Hotels, Pensionen und Anbietern von Ferienwohnungen.  Die Unterkünfte buchen Sie bitte dort direkt und die Malreisen hier in dem WEB Shop. Für den Fall, dass es mal regnet,  haben wir bei diesen Partnern auch die Chance drinnen zu malen.

Für alle Interessenten an Kursen und Malreisen haben wir noch einen Tipp. Anfang April 2016 wurde Frank durch ein Kamerateam des NDR begleitet. In dem Beitrag „Aquarelle der Natur“ der NDR Nordtour vom 09. April 2016 können Sie erleben wie Frank am Strand von Nienhagen malt. Diesen Platz unterhalb der Steilküste mit dem Gespensterwald besucht er oft mit seinen Malschülern in Rahmen der Malreisen „Faszination Ostsee“. Im zweiten Teil des Films können Sie Malschüler und Frank bei einem Aquarellkurs im Rostocker Zoo erleben. Sie können verfolgen wie Aquarelle von Pinguinen direkt am Gehege und in den Kursräumen des Zoos entstehen.

Hanka & Frank Koebsch

 

P.S. Bei Interesse können die meine Materialempfehlung für eine Malreise  als pdf-Datei hier herunterladen.

P.S.S. Informationen zu den Malreisen in den Zeiten des Corana Virus

 

Hallo liebe Malfreunde,

 

aus aktuellem Anlass möchte ich Sie über die aktuellen Entwicklungen, Bestimmungen und deren Auswirkungen auf Ihre Buchung von Malreisen informieren.

 

Die Landesregierung von Mecklenburg – Vorpommern hat gemeinsam mit den Landkreisen und kreisfreien Städten eine Vielzahl von Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona Virus beschlossen. Einige der Regelungen habe ich untern aufgelistet. Die Maßnahmen gelten aus heutiger Sicht bis einschließlich 19. April 2020. Sollten diese Maßnahmen verlängert werden, besteht keine Möglichkeit, die Malreisen gemeinsam durchzuführen, denn wir wollen alle gesund bleiben.

 

Ich werde Sie informieren sobald, eine weitere Entwicklung absehbar ist. Bitte sehen Sie von den Überweisungen der offenen Restzahlungen ab, bis ich Sie informiere. Entweder haben wir die Chance, die Malreisen wie geplant gemeinsam durchzuführen oder ich unterbreite Ihnen Vorschläge für Alternativen. Sollten Ihnen diese Vorschläge nicht zusagen, bekommen Sie die Anzahlungen für die Malreisen zu 100% zurück. Auf der Seite des Tourismusverbandes finden Sie Informationen zu Stornierungen u.a.  

 

Hier die Festlegungen der Landesregierung Mecklenburg – Vorpommerns:

 

  • Veranstaltungen

Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmenden sind bis auf Weiteres untersagt. Veranstaltungen mit weniger als 50 Teilnehmenden sind nur dann durchzuführen, sofern sie zwingend notwendig sind. Ausnahmen aus wichtigen Gründen bedürfen einer Genehmigung der zuständigen Behörde. https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/stk/Presse/?id=158508&processor=processor.sa.pressemitteilung

·Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze, Wohnmobilstellplätze

Den Betreibern von Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätzen, Wohnmobil­stellplätzen und vergleichbaren Angeboten, wie etwa homesharing, ist es untersagt, Personen zu touristischen Zwecken zu beherbergen. Gäste, die bereits angereist sind, haben bis spätestens 19. März 2020 ihren Urlaub zu beenden und abzureisen.

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/stk/Presse?id=158587&processor=processor.sa.pressemitteilung&sa.pressemitteilung.sperrfrist=alle

·Touristische Reisen aus privatem Anlass nach Mecklenburg-Vorpommern

Touristische Reisen aus privatem Anlass in das Gebiet des Landes Mecklenburg-Vorpommern sind untersagt. Dies gilt insbesondere für Reisen, die zu Freizeit- und Urlaubszwecken, zu Fortbildungszwecken oder zur Entgegennahme von vermeidbaren oder aufschiebbaren Maßnahmen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation unternommen werden. Von dem Verbot umfasst sind auch Reisebusreisen. 

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/stk/Presse?id=158587&processor=processor.sa.pressemitteilung&sa.pressemitteilung.sperrfrist=alle

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Malreisen per Mail oder Telefon an mich. Bei Fragen zu den Unterkünften nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihren Vermietern auf.

 

Ich würde mich sehr freuen, gemeinsam mit Ihnen in den nächsten Wochen an der Ostsee zu malen, aber wir müssen gemeinsam die Entwicklung abwarten.

 

Bitte bleiben Sie gesund!

Beste Grüße

Frank Koebsch