• Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
  • Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
Blütenpracht in der Boddenstraße von Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch

Blütenpracht in der Boddenstraße von Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch

460,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Blütenpracht in der Boddenstraße von Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch

im Format 36 x 48 cm


Es macht immer wieder Spaß, Aquarelle in den romantischen Dörfern und Städten Rügens zu malen. Im Rahme der Malreisen auf der Insel malen wir oft in Groß Zicker, denn hier gibt es viele wunderbare Motive. So sind mit der Zeit einige Aquarelle aus Groß Zicker entstanden, wie z.B. das Pfarrwitwenhaus, die blühenden Gärten in der Boddenstaße, die Möwen, Kutter und Boote im Hafen, die Kirche und und … Gerade die blühenden Gärten vor den reetgedeckten Häusern sind immer wieder eine Augenweide. Auch im Mai 2018 hatten ich gemeinsam mit Malschülern im Rahmen der Malreise auf Rügen
ein Aquarell mit der Blütenpracht in der Boddenstraße gemalt. Entstanden ist dieses wunderbare Frühlingsbild. Gemalt habe ich es mit meinen Aquarellfarben von Schmincke und Mijello auf dem Aquarellpapier Cornwall 450 g/m² – rau von Hahnemühle. Aus meiner Sicht eine gute Kombination, um die Blumen und Blüten in dem vor den reetgedeckten Häusern zum Leuchten zu bringen.

Wenn Ihnen das Motiv des Rügen AquarellsBlütenpracht in der Boddenstraße von Groß Zicker gefällt, dann können Sie gerne eine Reproduktion erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung der Drucke und die Bezugskonditionen.

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Entstehungsjahr: 2018