• Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
  • Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal

out of season - Ulrike Mai und Lutz Gerlach (c) Aquarell von Frank Koebsch

320,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

out of season - Ulrike Mai und Lutz Gerlach (c) Aquarell von Frank Koebsch

im Format 32 x 41 cm


Out of season“ ist der Titel einer CD von Ulrike Mai und Lutz Gerlach. Bei einem Besuch in ihrer LGM-Klanggalerie der beiden in Ahrenshoop haben wir die beiden Musiker erlebt und die Klaviermusik hat uns begeistert. Wir leben in der Nähe der Ostsee und sind zu jeder Jahreszeit am Wasser unterwegs. Wenn man so wie wir vom Ostseestrand begeistert sind, dann berührt einen auch die Musik der beiden. Aus der Begeisterung für die Musik von Ulrike Mai und Lutz Gerlach sowie die Natur an der Ostsee ist, dann dieses Portrait als Aquarell entstanden. Ich habe mich bei den Farben und Formen für dieses Aquarell ganz reduziert, denn beim Malen im Hintergrund lief die Musik der beiden. Auf der Web Seite LGM Records finden Sie eine Hörprobe und die folgende Beschreibung der CD „out of season - Ulrike Mai und Lutz Gerlach

Vierhändiges Piano.
In zwölf Kompositionen für jeweils ein Monat des Jahres begegnen sich klassisch ausgebildete, weibliche Anschlagskultur und männlich jazzerprobte. Eine Homage an die Zeitlosigkeit der Dinge "out of season." CD inklusive zeitlosem Kalender

Wenn Sie sich für das Motiv des Aquarells „out of season - Ulrike Mai und Lutz Gerlach“ interessieren, dann können Sie auch gerne eine Reproduktion erwerben. Als Drucke bieten wir verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie die Beschreibungen und Bezugskonditionen.

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Entstehungsjahr: 2006