• Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
  • Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail © Aquarell von Frank Koebsch

Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail © Aquarell von Frank Koebsch

460,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail © Aquarell von Frank Koebsch

im Format 36 x 48 cm

.

Wenn man in Rostock aufgewachsen ist, dann ergibt sich automatische eine Beziehung zu maritimen Motiven. Von klein auf haben mich Boote und Schiffe fasziniert, so ist es auch nicht verwunderlich, dass ich Fan der Hanse Sail bin. Es ist ein herrlicher Anblick, wenn über 100 Museumschiffe in Warnemünde und dem Rostocker Stadthafen in der Nähe der Haedgehalbinsel unterwegs sind. Von den Ausfahrten und den Impressionen von der Hanse Sail sind immer wieder Aquarelle mit verschiedenen Windjammern entstanden, wie die Bilder „Hanse Sail“, „Päckchen im Hafen“ und „Match Race bei der HanseSail“. Nach einer Einladung des Vereins des Schleppers „Petersdorf“ an Bord des Schiffes, war ich von dem alten Arbeitsschiff fasziniert und es sind maritime Aquarelle wie „Der Schlepper Petersdorf im Stadthafen Rostock“ entstanden. Das zweite Bild in dieser kleinen Serie ist das Aquarell „Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail“. Das Aquarell zeigt eine fiktive Szene mit dem Schlepper Petersdorf, dem Segelschulschiff Greif und einem dem Warnemünder Leuchttürme. Ich weiß nicht, ob sich die beiden Schiffe während der Hanse Sail so vor der Warnemünder Westmole begegnet sind und doch habe ich sie als Motiv kombiniert. Für mich gibt es zwei Gründe. Einmal ist so ein wunderbares Motiv für ein weiteres Aquarell von der Sail entstanden. Zum anderen gibt es zwischen dem Schlepper und der Schonerbrigg Greif eine Verbindung, eine Verbindung. Es sind die beiden ältesten existieren Schiffe, die auf der Rostocker Warnow – Werft entstanden sind.

Es hat Spaß gemacht, das Aquarell „Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail“ mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Hahnemühle Aquarellpapier Cornwall 450 g/m2 rau die Schiffe zu malen. Durch diese Kombination von Aquarellpapier und – farbe konnte ich die für das Bild notwendigen Verläufe und Kontraste erzeugen.

Sie können von dem Aquarell „Rückkehr von der Ausfahrt auf der Hanse Sail“ auch einen Druck erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Entstehungsjahr: 2021