• Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
  • Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
Typische Sommerblüten (c) ein Rosen Aquarell von Frank Koebsch

Typische Sommerblüten (c) ein Rosen Aquarell von Frank Koebsch

460,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Typische Sommerblüten (c) ein Rosen Aquarell von Frank Koebsch im Format 36 x 48 cm

Immer wieder ist Frank in diesem oder jenen Rosengarten stehen geblieben und hat zum Sommerende hin die Blüten der verschiedenen Rosen beobachtet. Was es ihm dieses Mal angetan hatte, waren die gelben Rosen. Sie werden in den nächsten Wochen verschwinden, denn dann werden im Spätsommer immer mehr Rottöne überwiegen. So hat sich Frank ein Rosenbeet am Rand eines Gartens ausgesucht, in dem die gelben Blüten einen wunderbaren Kontrast zur Landschaft und den grün / roten Laubblättern bildeten. Die kleinen weißen Blüten im Vorder- und Hintergrund lockert das Motiv auf. Rosen sind einfach typische und wunderbare Sommerblüten.

Gemalt hat Frank seinen RosenaquarellTypische Sommerblüten mit Schmincke Aquarellfarben auf dem Aquarellpapier Corwall 450 g/m2 rau in 38 x 56 cm von Hahnemühle. Eine Kombination, die sich aus seiner Sicht für ein Blumenaquarell sehen lassen kann. Wenn es für Sie interessant ist, wie solche Aquarelle entstehen, dann schauen Sie doch mal in den Artikel „Blumen und Blüten in Aquarell“ der Zeitschrift Palette, denn dort finden Sie auch eines meiner Rosenaquarelle.

Sie können von diesem Aquarell "Typische Sommerblüten" auch gerne einen Druck erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen.

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Entstehungsjahr: 2015