]

Wurzeln des Mönchguts – Kirche in Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch


Wurzeln des Mönchguts – Kirche in Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch

Auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

305,00


Wurzeln des Mönchguts – Kirche in Groß Zicker © Aquarell von Frank Koebsch im Format 30 * 40  cm

 

Dieses Rügenaquarell zeigt kein typisches Motiv der Insel, wie Möwen, Boote und Schiffe in den Häfen der Insel oder eine Landschaft umgeben von der Ostsee. Im Rahmen einer Malreise auf Rügen haben wir die Kirche in Groß Zicker als Aquarell gemalt. Wer sich ein wenig für die Geschichte Rügens interessiert und die Kirche besucht, kann hier erfahren, dass die kleine Dorfkirche in Groß Zicker vermutlich um 1350 erbaut worden ist und damit das älteste Gebäude des Mönchguts. Die Dorfkirche von Groß Zicker ist mir dem alten Friedhof und den umgebenen Bäumen ein gutes Motiv für ein Rügen Aquarell. Gemalt habe ich dieses Bild mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf dem Aquarellpapier Aquarellkarton Cornwall 450 g/m2 rau von Hahnemühle gemalt. Für mich eine gute Kombination, wobei das Aquarellpapier meine Malweise unterstützt.

Bei Interesse können Sie von dem Aquarell „Wurzeln des Mönchguts – Kirche in Groß Zicker“ auch eine Reproduktion erwerben. Als Drucken bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rügen Aquarelle, Dörfer und Städte