Schweriner See bei Mueß (c) Aquarell auf einem Zigarrenkistenbrett von Frank Koebsch


Neu

Schweriner See bei Mueß (c) Aquarell auf einem Zigarrenkistenbrett von Frank Koebsch

Auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

125,00


Schweriner See bei Mueß (c) Aquarell auf einem Zigarrenkistenbrett von Frank Koebsch im Format 14 x 20 cm

.

Ich habe schon oft in Schwerin und am Schweriner See gemalt. Ich erinnere mich gerne an Tage, an den ich gemeinsam mit Malschülern in der Schlossgärtnerei und dem Schlosspark Wiligrad oder andere Aquarellkurse am Schweriner See oder dem Schweriner Schloss. Dieses Landschaftsaquarell auf einem Zigarrenkistenbrett ist aber im Freilichtmuseum Schwerin Mueß entstanden. Das Freilichtmuseum bieten viele tolle Motive für Aquarelle und so ist es auch nicht verwunderlich, dass ich in Schwerin Muess Aquarellkurse realisiert habe. Auch dieses Bild ist in Vorbereitung eines Aquarellkurses entstanden. Das Staatliche Museum Schwerin zeigt seit einigen Wochen die Ausstellung VON BARBIZON BIS ANS MEER. CARL MALCHIN UND DIE ENT­DECKUNG MECKLEN­BURGS“. Ich wurde von Frau Baumgart, Museumspädagogin des Staatlichen Museum Schwerin eingeladen, die Ausstellung mit Aquarellkursen zu begleiten. Carl Malchin hat das Landschaften und das Leben in Mecklenburg - Vorpommern dokumentiert und an vielen Orten an denen er gemalt hatte, habe ich auch schon Motive für meine Landschaftsaquarelle und Bilder aus unseren Dörfern und Städten gefunden. Ich habe mich dann bewusst auf die Spuren von Carl Malchin begeben und habe Rostocker Stadtansichten, die Ahrenshooper Mühle und im Freilichtmuseum Klockenhagen gemalt. Da Carl Malchin einige seiner Bilder am Schweriner See und in Mueß gemalt hat, lag die Idee nahe, dass ich dort ebenfalls Aquarelle male. Carl Malchin und andere seine Zeitgenossen haben einen Teil ihrer Skizzen und Bilder auf Zigarrenkistenbretter gemalt, deshalb war es auch die Idee von Frau Baumgart, dass wir in den Aquarellkursen Landschaftsaquarelle auf Zigarrenkistenbrettern malen. Also habe ich in Vorbereitung eines Workshops dieses Aquarell am Schweriner See bei Mueß auf einem Zigarrenkistenbrett gemalt.

Wenn Sie sich für das Motiv des Landschaftsaquarells “Schweriner See bei Mueß“ auf einem Zigarrenkistenbrett interessieren, dann können Sie von disem Bild auch eine Reproduktion erwerben.  Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung der Drucke und die Bezugskonditionen.

P.S.: Vielleicht wollen Sie mich ja auch einmal auf den Spuren von Carl Malchin begleiten und Stadtansichten oder Landschaftsaquarellen malen, dann finden Sie hier die Beschreibung der Aquarellkurse.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Miniaturen in Aquarell, Landschaftsaquarelle, Neue Aquarelle, Sommeraquarelle