• Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal
  • Originale und Druckerzeugnisse direkt von den Künstlern
  • Telefonische Beratung von 08 bis 20 Uhr
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Sichere Zahlungsabwicklung - Rechnung oder PayPal

Schlittenfahrt (c) ein Weihnachtsmann Aquarell von Frank Koebsch

460,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Schlittenfahrt (c) ein Weihnachtsmann Aquarell von Frank Koebsch

im Format 36 x 48 cm


Was macht eigentlich den Zauber von Weihnachten aus? Einmal sicher die Besinnlichkeit der Advents- und Weihnachtszeit, dann die Lieder, Geschichten und Filme, der Traum von einer Weißen Weihnacht, der Duft in der Weihnachtsbäckerei, die Vorfreude auf den Heiligen Abend, die großen staunenden Kinderaugen und der Glaube an den Weihnachtsmann. Wenn man sich auf diese Zeit einlassen kann, ist es mit die schönste Zeit im ganzen Jahr. Dieses ist auch der Grund dafür, dass Hanka und ich seit einigen Jahren Weihnachtsaquarelle
malen. Hanka erzählt mit
Ihren Aquarellen Geschichten, die ihr Schneemann in der Weihnachtszeit erlebt. Ich habe immer wieder mal Bilder mit dem Weihnachtsmann gemalt. In dem Bild „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ ist er mit einem Schlitten unterwegs, der von Hirschen von der Ostsee gezogen. In dem Aquarell „Weihnachtsmannexpress“ ist er mit der Dampflokomotive der Molli aus Kühlungsborn unterwegs. In diesem Jahr habe ich mich, für einen Pferdeschlitten entschieden. Warum? Nun hier kamen mehrere Dinge zusammen. Ich hatte im laufenden Jahr Aquarelle mit Pferden an der Ostsee und auf den Weiden von Ehmkendorf. gemalt. Gleichzeit gehören für mich die Stimmung aus den Lieder „Jingle Bells“ und „Schlittenfahrt“ einfach in die Weihnachtszeit. Also habe ich im Hintergrund eine Winterlandschaft auf das Papier gezaubert und in den Vordergrund der Weihnachtsmann mit seinem Pferdeschlitten.

Entstanden ist das Winteraquarell mit meinen Aquarellfarben von Schmincke auf Hahnemühle Aquarellpapier Leonardo 600 g/m2. Um ein wenig von dem Glanz und Funkeln des Weihnachtsmannschlitten zu realisieren, habe ich mit hier mit lumineszierende Aquarellfarben von Daniel Smith gearbeitet. Durch diese Kombination von Aquarellpapier und – farbe konnte ich die für das Bild notwendigen Verläufe und Kontraste erzeugen. Es hat Spaß gemacht, mein Weihnachtsaquarell „Schlittenfahrt“
zu malen, im Hintergrund Jingle Bells zu hören und sich auch diese besondere Zeit einzustimmen.

Wenn Sie sich für das Motiv meines Aquarells mit der „Schlittenfahrt“ des Weihnachtsmanns interessieren, dann können Sie das Motiv auch als größeren Druck erwerben. Als Drucke bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an. Hier finden Sie eine Beschreibung und die Bezugskonditionen.


Für alle Menschen, die wissen wollen, wie dieses Aquarell entstanden ist, habe ich ein Video erstellt. Viel Spaß beim Schauen.

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Entstehungsjahr: 2020